Au-pair_Jennifer_Kohel

„Leider haben die Au-pairs ziemlich häufig Probleme mit den Gastfamilien.“ Jennifer Kohel hatte aber Glück und fühlte sich wohl. (Bild: Kohel)

 

 

 

 

SPANIEN LIVE - Als Au-pair in Spanien hat man es manchmal nicht leicht. Gerade viele deutsche Au-pairs kommen mit ihren Gastfamilien häufig nicht klar. Was man machen kann, wenn unterschiedliche Vorstellungen aufeinandertreffen und warum sich das Au-pair-Leben trotzdem lohnt, erklärt das ehemalige Au-pair Jennifer Kohel im Interview mit dem europäischen Studentenportal Planet-BPM. Jennifer Kohel war als Au-pair in Madrid.

Kinder_

Kinderreiche Familien in Spanien nehmen zur Betreuung des Nachwuchses gerne   Au-pairs. (Bild: eu)

 

 

 

 

 

 

SPANIEN LIVE Service – Warum nach der Schule nicht erst einmal ein Au-pair-Jahr in der Fremde einlegen? Es ist eine lohnende Erfahrung, man lernt eine Sprache, und ein Jahr im Ausland macht sich später gut im Lebenslauf. Spanien gehört zusammen mit Frankreich und Großbritannien zu den beliebtesten Au-pair-Zielländern für junge Leute aus dem deutschsprachigen Raum. SPANIEN LIVE hat Empfehlungen, Ratschläge, Tipps und die wichtigsten Bedingungen für einen Au-pair-Aufenthalt und die Stellensuche in Spanien zusammengetragen.